Heichelheimer

Mini Klöße mit Putengulasch

Zurück zur Liste
- Gulasch und Mini Klöße

Zubereitung:

Putengulasch im heißen Keimöl rundherum anbraten. 300 ml kaltes Wasser zugießen und Tomaten zufügen. Beutelinhalt Fix für Hack-Reis Topf einrühren und aufkochen. Zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 25 Minuten schmoren. Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Oliven mit den Zucchinischeiben zum Gulasch geben und weitere 5 Minuten garen. Gulasch mit etwas Zucker abschmecken.

Tipp: Garnieren Sie das Ganze mit Petersilieblättern.

 

Übrigens:

frittierte Mini Klöße - diese kleinen knusprigen Kartoffelbällchen - sind ebenfalls eine attraktive und köstliche Beilage zu jedem Braten! Außerdem schmecken sie u.a. auch sehr gut zu Eis mit roter Grütze und Vanillesoße!

 

Thüringer Schmunzelsuppe:

Ca. 1 Liter scharfe Kesselbrühe (Schlachtebrühe mit Wurstresten) mit Majoran würzen. Heichelheimer Mini Klöße hinzugeben, kurz aufkochen und bei  geringer Wärmezufuhr ca. 20 min ziehen lassen (nicht kochen!). Thüringer Schmunzelsuppe servieren.

- ein Rezeptvorschlag von Familie Wagner

Vielen lieben Dank!

Ihr Einkaufszettel

[Produktfoto »15 Mini Klöße«] 15 Mini Klöße
  • 500 g Putengulasch
  • 2 EL Keimöl
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 Btl.KNORR Fix für Hack-Reis Topf
  • 1 Zucchini (ca. 200 g)
  • 2 EL grüne Oliven
  • 2 EL schwarze Oliven
  • Zucker

Web-Development by SoftRage | Web-Development • Design by KB&I | brand consulting & corporate design